10 Fragen & Antworten | E-Magazin 20.02.2017

BARF-Ratgeber als digitales Magazin

Unsere vergriffene Tierhalterbroschüre „BARFen“ steht jetzt als Onlinemagazin zur Verfügung. Sie können es kostenlos in Ihre Praxishomepage integrieren.

Viele Tierbesitzer fragen sich, wie sie die Ernährung ihrer Hunde gestalten sollen und suchen nach Alternativen zur kommerziellen Fütterung. Wie groß das Interesse ist, Rationen selber zuzubereiten, konnte die hohe Nachfrage nach unserer Broschüre zehn Fragen zehn Antworten zum Thema BARFen bestätigen. Darin haben wir die zehn häufigsten Tierhalterfragen zur Fütterungsart BARF (Bones and Raw Food) beantwortet und die Printauflage war schnell vergriffen.

Wenn Sie die Informationen aber dennoch an den Tierhalter bringen wollen, gibt es jetzt die Möglichkeit, den Ratgeber als digitales Magazin auf Ihrer Praxishomepage zu veröffentlichen.

Bei Interesse schicken Sie uns einfach eine E-Mail an: redaktion@schluetersche.de. Wir senden Ihnen dann einen Link mit Text und Bild, den Sie kostenlos auf Ihrer Homepage platzieren können. ( lp)