Kleintierpraxis 14.07.2017

Duplikatur der Gallenblase, assoziiert mit abszedierender Pankreatitis bei einer Katze

Duplication of the gallbladder associated with abscessing pancreatitis in a cat

Zusammenfassung
Dieser Fallbericht schildert die seltene Duplikatur der Gallenblase bei einer acht Jahre alten Katze. Diese wurde wegen fast seit einem Jahr bestehenden, intermittierenden Vomitus, Aszites und abdominalen Schmerzen vorgestellt. Bei der sonografi schen Untersuchung wurde eine hypoechogene Veränderung am rechten medialen Leberlappen festgestellt. Während der diagnostischen Laparotomie wurde die hypoechogene Veränderung entfernt und eine Pankreasbiopsie durchgeführt. Die pathologische Untersuchung ergab eine Duplikatur der Gallenblase und eine herdförmige chronisch-abszedierende Pankreatitis. Die Heilung verlief komplikationslos. Die Gallenblasenduplikatur ist eine selten vorkommende Anomalie, die vor allem bei Katzen beschrieben ist.

Schlüsselwörter
Katze, Gallenblasenanomalien, Laparotomie

Summary
This case report describes a rare gallbladder duplication in an eight year old European shorthair cat which was presented because of chronic vomiting, ascites and painful abdomen since one year. Utrasonographic examination revealed a hypoechoic structure at the medial right liver lobe. During diagnostic laparotomy the structure at the liver was removed and biopsies of the pancreas were taken. The pathological examination revealed a duplication of the gallbladder and focal chronic absesdating pancreatitis. The cat recovered uneventufully. The gallbladder duplication is a rare anomaly, occuring particulary in cats.

Keywords
cat, gallbladder anomalies, laparotomy

Downloadartikel

Kostenloser Download für Abonnenten!

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie sich registrieren.

Weitere Informationen zum Beitrag

© M. & H. Schaper GmbH