Kalkulationshilfe | Gehaltsextras 23.06.2016

Minijobs für Ehegatten

Wie wirkt es sich aus, wenn Ihre Partnerin oder Ihr Partner in der Praxis auf 450-Euro-Basis mitarbeitet? Mit einer einfachen Excel-Tabelle können Sie die finanziellen Vorteile selbst berechnen.

 - 
Foto: cohelia - Fotolia.com

Minijobs für mitarbeitende Ehe- oder Lebenspartner können sich finanziell richtig lohnen. Wie groß der Vorteil ist, hängt allerdings vom persönlichen Steuersatz des Unternehmers und der Höhe der Gehaltsextras ab. Je niedriger beides ausfällt, desto geringer ist der finanzielle Vorteil.

Diese Excel-Tabelle hilft Ihnen bei der Kalkulation.

Wichtig: Bevor Sie den Vertrag abschließen, sollten Sie in jedem Fall mit Ihrem Steuerberater sprechen. Er weiß auch, worauf Sie bei der Gestaltung des Arbeitsvertrags achten müssen. (jw/at)