Der Praktische Tierarzt 31.03.2017

Zervikaler Dermoidsinus bei einem Rhodesian Ridgeback und einem Rhodesian Ridgeback Mischling

Cervical dermoid sinus in a Rhodesian ridgeback and a Rhodesian ridgeback cross

Zusammenfassung
Dieser Fallbericht beschreibt zwei zervikale Dermoidsinus bei einem 19 Monate alten reinrassigen Rhodesian Ridgeback und einem zwölf Monate alten Rhodesian Ridgeback Mischling. Eine Schwellung im Nacken war das einzige klinische Symptom der beiden Hunde. Aufgrund der Rasseprädisposition wurde ein Dermoidsinus vermutet und mittels Computertomografi e und pathohistologischer Untersuchung bestätigt. Die chirurgische Entfernung beider Dermoidsinus war kurativ. Basierend auf den übereinstimmenden computertomografi schen und chirurgischen Befunden wurden sie anhand des zervikalen Klassifi kationsschemas als Dermoidsinus Typ Ia und IIIa eingestuft. Bei dem reinrassigen Rhodesian Ridgeback wurde mithilfe der Computertomografi e (CT) zusätzlich eine Deformation des vierten Zervikalwirbels festgestellt und erstmalig in dieser Kombination beschrieben.

Schlüsselwörter
Rhodesian Ridgeback, Dermoidsinus, Computertomografie

Summary
This case report describes two cervical dermoid sinuses in a 19 month old purebred Rhodesian ridgeback and a twelve month old Rhodesian ridgeback cross. The only clinical symptom in both dogs was a swelling on the dorsal neck. Due to the breed predisposition a dermoid sinus was suspected and was confi rmed by computed tomography and histopathological examination. Surgical resection of both dermoid sinuses was curative. Based on computed tomography and surgical fi ndings they were classifi ed by the cervical classifi cation scheme as dermoid sinus type Ia and IIIa. Noteworthy however was the simultaneous deformation of the fourth cervical vertebrae due to hypoplasia of the spinous process. This combination has to our knowledge not yet been documented in a purebred Rhodesian ridgeback.

Keywords
Rhodesian ridgeback, dermoid sinus, computed tomography

Downloadartikel

Kostenloser Download

Klicken Sie hier, wenn Sie den Artikel DPT_2017_04_s306-315.pdf (406 KB) als PDF herunterladen wollen.

Weitere Informationen zum Beitrag

© Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG