16. Februar 2020, 23:45

Im Fokus

AdobeStock_52393765.jpg

GOT-Novelle gilt ab Freitag

Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt am 13.02.2020 tritt die "Notdienst-GOT" ab sofort in Kraft und ist von Tierärzten umzusetzen. weiterlesen

datenautobahnweb.jpg

Sagen Sie: Wie digital ist die Tiermedizin?

Telemedizin, künstliche Intelligenz, Big Data und smarte Praxiseinrichtung – die Digitalisierung wird die Veterinärmedizin verändern. Was glauben Sie wie sehr? weiterlesen

whippet.tif

Windhund: Mutation erhöht Narkoserisiko

Windhunde können Anästhetika schlecht verstoffwechseln. Die ursächliche Mutation kommt aber auch bei anderen Rassen vor. weiterlesen

Fotolia_153273017_Subscription_Yearly_XL.png

Achtung Zoonose! Neues vom Bornavirus

Daten aus Bayern zeigen, dass die Infektion mit dem Bornavirus für den Menschen potenziell tödlich sein kann. Unter den neu identifizierten Fällen waren häufig Katzenhalter. weiterlesen

AdobeStock_133146631.jpg

EU-Projekt: Speisereste ins Hundefutter?

Wär gut fürs Klima − das EU-Projekt Food for Feed überprüft, inwiefern Speisereste aus Hotels bei Hunden und Katzen als Rationskomponente eingesetzt werden können. Vier Fragen an Fütterungsexpertin Nadine Paßlack von der Freien Universität Berlin. weiterlesen

Open Access

Vergleich von vier Beurteilungsmethoden zur Erfassung von Kontaktdermatitiden am Fußballen und Fersenhöcker von Masthühnern

Comparison of four assessment methods of foot pad dermatitis and hock burn of broilers weiterlesen

Tracheales Karzinom bei einer weiblich-kastrierten Maine Coon

Tracheal Carcinoma in a female-spayed Maine Coon weiterlesen

Luftverunreinigungen und Stallklima in einer Kaninchenzucht- und Mastanlage – Analyse möglicher Belastungen für Tiere und Umwelt

Air pollution and barn climate in a rabbit breeding and fattening housing system – Analysis of possible burdens for animals and environment weiterlesen

Journal Club

Rezidivrate bei FLUTD

Münchener Internisten haben den Langzeitverlauf von Katzen mit Erkrankungen des unteren Harntraktes untersucht: Über die Hälfte erlitt mindestens einen Rückfall. weiterlesen

Neues Papillomavirus bei Zuchthengst in Australien

Die Papillomaviren erhalten Zuwachs: „Down Under“ wurde eine neue Spezies aufgespürt. weiterlesen

Echt übel: gastroösophagealer Reflux nach Anästhesie und Operation

Postoperativ kämpfen viele Hunde mit Übelkeit, Regurgitation und Erbrechen. Amerikanische Wissenschaftler untersuchten, ob eine präoperative Gabe von Maropitant und Metoclopramid das Risiko für gastroösophagealen Reflux nach einer Operation senken kann. weiterlesen

Prävention von Schulterulzera bei Zuchtsauen

Läsionen über dem Tuber spina scapulae sind bei Sauen häufig und können das Tierwohl massiv beeinträchtigen: Insbesondere tiefe Ulzera sind sehr schmerzhaft. Durch eine klinische Risikoeinschätzung sowie Gummimatten im Abferkelstall lässt sich effektiv vorbeugen. weiterlesen

Womit behandle ich eine Wunde beim Vogel lokal?

Dexpanthenol, Ricinusöl, Chlorhexidin, NaCl oder Laser: Eine aktuelle Studie vergleicht die Wundheilung von Amazonen mit unterschiedlicher lokaler Wundbehandlung. weiterlesen

Tierhalter | Kostenfreie Broschüren

10 Fragen & Antworten
Unsere Tierhalter-Ratgeber unterstützen Sie in der Kommunikation mit den Patienten-
besitzern, denn sie beantworten die häufigsten Fragen zu folgenden Themen:

  • Gelenkerkrankungen beim Hund
  • Chronische Nierenerkrankung der Katze
  • Herzerkrankungen beim Hund
  • Ohrenentzündung beim Hund
  • Hund und Katze richtig entwurmen
  • Kastration beim Hund: Sinn oder Unsinn?
  • Alles im Blick: Augenerkrankungen bei Hund und Katze

Aktuelle Termine

Neue Webinare für Tierärzte

Irrtümliches aus dem Napf   > mehr
Wenn Patienten fauchen  > mehr
Lahmheiten auf der Spur   > mehr
Alles für die Heilung:
Wunden fachgerecht behandeln  > mehr
Frühlingsgefühle adé? Pro und Contras zur Kastration von Hunden  > mehr

Aktuelle Stellenangebote

zu allen aktuellen Stellenangeboten

Expertendebatte

 Fachforum Kleintiere
Hier stellt sich ein Expertenteam Ihren Fachfragen. Aktuell geht es unter anderem um Nasenspiegelresektionen bei Katzen sowie um die Therapie von Herzwürmern.

Termine - eingestellt und gefunden!

Sie bieten eine spannende Fortbildung für Tierärzte oder Tiermedizinische Fachangestellte?
Machen Sie Ihre Termine gratis auf vetline.de sichtbar - jetzt auch kurzfristig mit unserem praktischen Online-Formular.

Sie suchen eine Fortbildung? Dann nutzen Sie unsere Termindatenbank.

RSS-Feed Robert-Koch-Institut

Partner der vetline

Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft
Bundesverband Praktizierender Tierärzte
© Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG | Kontakt | Sitemap | Mediadaten | Impressum | AGB
OK

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.