18. Januar 2018, 21:11

Berliner und Tierärztliche Wochenschrift

Schwerpunkt Veterinary Public Health

Die Berliner und Münchener Tierärztliche Wochenschrift ist eine der renommiertesten wissenschaftlichen Zeitschriften für Tiermediziner in Deutschland. Inhaltlicher Schwerpunkt ist der Bereich Veterinary Public Health. Die Zeitschrift ist das offizielle Organ der Fachgruppe Bakteriologie und Mykologie der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft. weiterlesen

Fachartikel

Prävalenz Tierschutz-relevanter Verschmutzungen bei Milchkühen in niedersächsischen Milchviehbetrieben

Prevalence of welfare-relevant soiling of dairy cows in farms in Lower Saxony weiterlesen

Identification and characterization of a Trueperella pyogenes deficient in proteolytic activity isolated from bovine mastitis: a case report

Identifizierung und Charakterisierung eines Trueperella pyogenes-Isolates ohne proteolytische Aktivität, isoliert aus Kuhmilch mit Mastitshintergrund: ein Fallbericht weiterlesen

Impact of flock segregation according to the Maedi-Visna status on reproduction and lamb rearing – a field study in Mecklenburg-Vorpommern

Der Effekt einer Herdentrennung nach Maedi-Visna Status auf Reproduktion und Lämmeraufzucht – eine Feldstudie in Mecklenburg-Vorpommern weiterlesen

Impact of age and growth of chickens and turkeys on pharmacokinetics of antibacterial drugs: A brief review

Einfluss von Alter und Wachstum von Hühnern und Truthennen auf die Pharmakokinetik antibakterieller Medikamente: Eine kurze Übersicht weiterlesen

Influence of communal alpine pasturing in Styria, Austria, on the development of gastrointestinal strongylid infections over the grazing season in sheep – a pilot study

Einfluss der Alpung in der Steiermark, Österreich, auf die Verbreitung von gastrointestinalen Strongyliden-Infektionen während der Alpungssaison bei Schafen – eine Pilotstudie weiterlesen

Chorioptes-Räude des Rindes: Lokalisation der Hautveränderungen und resultierende Lederschäden

Bovine chorioptic mange: localisation of skin lesions and damage to the leather weiterlesen

Corynebacterium pseudotuberculosis infection in a dromedary (Camelus dromedarius) in Germany

Corynebacterium pseudotuberculosis-Infektion bei einem Dromedar (Camelus dromedarius) in Deutschland weiterlesen

First report on the seroprevalence of Neospora caninum in goats from the Federal State of Hesse, Germany

Erster Bericht über die Seroprävalenz von Neospora caninum in hessischen Ziegenbeständen weiterlesen

Stand der Erkenntnisse und Erfahrungen zum Schwanzbeißen beim Schwein: Empfehlungen für einen schrittweisen Ausstieg aus dem routinemäßigen Kupieren der Schwänze

Present knowledge about and experiences with tail biting in pigs: Recommendations for phasing out routine tail docking weiterlesen

Effect of two different additional water sources on health and welfare parameters in farmed Pekin ducks (Anas platyrhynchos f. d.)

Auswirkungen zweier zusätzlicher Wasserangebote auf Parameter der Tiergesundheit und des Tierwohls bei konventionell gehaltenen Pekingenten (Anas platyrhynchos f. d.) weiterlesen

Special Issue ISAH

ISAH Congress Logo

XVIII Congress on Animal Hygiene - ISAH 2017 - Mazatlán, Mexico, March 19-23, 2017.
Hier finden Sie weitere Informationen.

Open Access

Open Access
Online first und weltweit verlinkt! Die Autoren der Berliner und Münchener Tierärztlichen Wochenschrift (BMTW) haben die Möglichkeit, ihre Beiträge im Volltext frei zugänglich auf www.vetline.de zu publizieren (Open Access). Weitere Informationen finden Sie hier.
Hier geht es zu allen Open-Access-Artikeln!

Neues Themenheft






Am 10. Mai 2017 ist das Themenheft "Tierschutzplan Niedersachsen" der Berliner und Münchener Tierärztlichen Wochenschrift (BMTW) erschienen.

„Für eine zukunftsfähige, in der Bevölkerung akzeptierte landwirtschaftliche Nutztierhaltung ist im Spannungsfeld verschiedener Interessen insbesondere ein Diskurs relevanter Akteure der Gesellschaft auf sachlicher Ebene erforderlich. Diesen Ansatz verfolgt der im April 2011 ins Leben gerufene Tierschutzplan Niedersachsen mit seinen rund 50 Tierschutzzielen. Welche Maßnahmen im Rahmen des Tierschutzplans bisher für eine nachhaltige und tierwohlorientierte Nutztierhaltung auf den Weg gebracht worden sind und welchen Beitrag diese Initiative im Hinblick auf eine nationale Tierschutzstrategie leisten kann, wird von zahlreichen Autoren in dem Themenheft der Berliner und Münchener Tierärztlichen Wochenschrift beschrieben.“

Dr. Jörg Baumgarte, Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz


(Foto: yannick vincent – Fotolia.com)

Abonnement

Abobestellung

Article Alert - Newsletter Anmeldung

Impact Factor

Impact Factor
Der Impact Factor der Zeitschrift
Berliner und Münchener Tierärztliche Wochenschrift liegt aktuell bei 0,609 (2016)

Manuskripteinreichung |
Manuscript Submission

Herausgeber

Prof. Dr. Lothar H. Wieler                                    

Robert Koch-Institut

Nordufer 20

13353 Berlin                                       

bmtw-redaktion@schluetersche.de

Redaktion

Dr. Elke Vieler

Telefon 030 8058-5413

Fax 030 8058-5412

bmtw-redaktion@schluetersche.de

 


© Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG | Kontakt | Sitemap | Mediadaten | Impressum | AGB
powered by SiteFusion