Kunst oder Krankheit? Der Praktische Tierarzt 1/2017 31.01.2017

Chronische Duodenitis

13-jährige Ponystute, seit 1,5 Jahren rezidivierende Krampfkoliken, z. T. mit Reflux. Rektale Untersuchung und Gastroskopie o. b. B.

 - 
Foto: Atlas der Ultraschalluntersuchung beim Pferd/ Anja Fahlberg, Andreas Faulstich

Vorbericht und Klinische Untersuchung:
13-jährige Ponystute, seit 1,5 Jahren rezidivierende Krampfkoliken, z. T. mit Reflux. Rektale Untersuchung und Gastroskopie o. b. B.

Ultraschall untersuchung:
Transkutaner Ultraschall im rechten 15. Interkostalraum.

Ihre Entscheidung:
Welche Diagnose stellen Sie? Benennen Sie die Strukturen!

 - 
Foto: Atlas der Ultraschalluntersuchung beim Pferd/ Anja Fahlberg, Andreas Faulstich

Bef unde und Diagnose:
Duodenum dilatiert, mit deutlich verdickter Darmwand. Diagnose: Chronische Duodenitis.
1: Leber, 2: Dickdarmwand, 3: Lumen des Duodenums, 4: verdickte Wand des Duodenums

Quelle: Glatzel PS (Hrsg.) (2011): Atlas der Ultraschalluntersuchung beim Pferd. Schlütersche, Hannover, S. 225. © Anja Fahlberg, Andreas Faulstich
ISBN: 978-3-89993-059-7