Der Praktische Tierarzt 19.12.2017

Einsatz der Strahlentherapie zur Schmerzbehandlung bei Hund und Katze

The use of radiation therapy in pain management

Zusammenfassung
Degenerative Gelenkerkrankungen sind einer der häufi gsten Auslöser von chronischen Schmerzen bei Hund und Katze. Die niedrig dosierte Strahlentherapie stellt eine Möglichkeit in der multimodalen Therapie von Arthrosen und Knochentumoren dar. Das Ziel ist die Schmerzlinderung und Wiederherstellung der Lebensqualität.

Schlüsselwörer
Schmerzbehandlung, Strahlentherapie, degenerative Gelenkerkrankungen, Osteochondrodysplasie, Knochentumoren

Summary
Degenerative joint disease is a common cause for weight-bearing lameness and pain in cats and dogs. The low dose radiation therapy is one approach in the multimodale treatment in arthritis and bone neoplasia. The aim is to improve lameness, reduce pain and to enhance quality of life.

Keywords
pain management, radiation therapy, degenerative joint disease, Osteochondrodysplasia, bone tumour

Downloadartikel

Kostenloser Download

Klicken Sie hier, wenn Sie den Artikel oa_dpt_1_2018eberle (1010 KB) als PDF herunterladen wollen.

Weitere Informationen zum Beitrag

© Schlütersche Verlagsges