23. Mai 2018, 17:15

Der Fall des Monats

Jede Tierärztin und jeder Tierarzt wird im Praxisalltag mit Fragen zu speziellen Erkrankungen oder Behandlungsverfahren konfrontiert. Im Fachforum Kleintiere setzt sich ein Expertenteam online mit diesen Fragen auseinander. Der Praktische Tierarzt stellt jeden Monat in Zusammenarbeit mit behandelnden Tierärzten und Experten einen Fall vor, der im Forum besprochen wurde. Auf dieser Seite finden Sie die bislang veröffentlichten Fälle.

Achtung Zoonose! Persistierende Infektion mit E. cuniculi

Encephalitozoon cuniculi ruft eine persistierende Infektion hervor, die oft klinisch unauffällig bleibt. Die Sporen werden mit dem Urin ausgeschieden und können nicht nur andere Kaninchen infizieren, sondern auch den Menschen weiterlesen

Amputation als Schmerztherapie

Nach einer Schwanzwirbelluxation sind Manipulationsschmerzen unter Umständen auch mit einer Kombination aus Opioid, Gabapentin und nichtsteroidalen Entzündungshemmern (NSAID) nicht in den Griff zu bekommen. Dann kann eine Amputation helfen. weiterlesen

Rickettsien und Co.: Das Tier behandeln, nicht den Antikörper-Titer

Bei Infektionen mit Ehrlichien, Anaplasmen, Borrelien oder Babesien sinken die Antikörperspiegel nach der antimikrobiellen Therapie, wenn überhaupt, nur sehr langsam. weiterlesen

Hinweis auf einen Tumor: Hyperplasie der Viol‘schen Drüse

Bei Rüden mit Haarverlust und Hautveränderungen dorsal am Schwanz sollten die Hoden palpiert und sonografisch untersucht werden. weiterlesen

Die rätselhafte Rötung: Diagnose von Dermatophytosen

Das klinische Bild ist bei Hautpilzen sehr variabel. Angesichts der Zoonosegefahr ist eine mykologische Diagnostik unverzichtbar. weiterlesen

Expertendebatte

 Fachforum Kleintiere
Hier stellt sich ein Expertenteam Ihren Fachfragen. Aktuell geht es unter anderem um Nasenspiegelresektionen bei Katzen sowie um die Therapie von Herzwürmern.
powered by SiteFusion
OK

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.