Berliner und Münchener Tierärztliche Wochenschrift 25.05.2018

Grundeinstellung von Katzenhaltern gegenüber den Tieren und der Natur sowie deren Einfluss auf die Mensch-Katze-Beziehung

Cat owner’s basic attitude to animals and nature and its’ influence on the human-cat relationship

Zusammenfassung
Die Einstellung und die Persönlichkeit des Tierhalters, welche grundlegend durch kulturelle Normen, persönliche Erfahrungen und demografische Faktoren des Tierhalters ausgebildet werden, nehmen einen bedeutenden Einfluss auf die Mensch-Tier-Beziehung. Diese Grundeinstellung spiegelt sich im individuellen Handeln und der Beschäftigung mit Tieren und der Natur wider. Inwiefern sich die Grundeinstellung des Katzenhalters auf die Mensch-Katze-Beziehung auswirkt und wodurch diese beeinflusst wird, ist Gegenstand dieser Untersuchung. Innerhalb eines Jahres nahmen 323 Katzenhalter an der fragebogengestützten Untersuchung zu Einflussfaktoren auf die Mensch-Katze-Beziehung teil. Die einzelnen Abschnitte des Fragebogens umfassten dabei Fragen zu allgemeinen und siedlungsstrukturellen Daten des Katzenhalters und der Katze sowie zu Haltungsdaten der Katze. Des Weiteren wurden Merkmale der Beziehung (z. B. wird die Katze als Familienmitglied angesehen), der Einstellung zur Katze (z. B. wie lange wird sich täglich mit der Katze beschäftigt) und des Charakters der Katze (z. B. ist die eigene Katze eher anhänglich, ängstlich oder unabhängig) abgefragt. Mithilfe des integrierten Fragebogens zur „Einteilung der Grundeinstellung von Tierhaltern“ (Kellert 1980) konnten Rückschlüsse auf die Grundeinstellung der Katzenhalter gezogen werden. Zusammenhänge zwischen den Daten wurden mittels einer einfaktoriellen ANOVA und einer Korrelationsanalyse nach Pearson analysiert (IBM SPSS Statistics 23®). Die Einstellung der Katzenhalter zur eigenen Katze hat sich weg von einer rein nutzenorientierten Sichtweise und hin zu einer mehr emotionalen Beziehung zur Katze entwickelt. Dabei wirkt sich die Grundeinstellung des Katzenhalters gegenüber den Tieren und der Natur im Allgemeinen auf die Qualität der Mensch-Katze-Beziehung und die Einstellung zur Katze aus. Insbesondere Katzenhalter mit einer humanistischen Grundeinstellung bauen zu ihrer Katze eine stärkere Bindung auf. Dabei sind es vor allem Parameter des Katzenhalters, wie sein Geschlecht, sein Alter und Sozialmerkmale (Familienstand), welche die Grundeinstellung des Katzenhalters beeinflussen. Parameter der Katze, wie das Alter bei Erwerb, haben ebenfalls einen Einfluss auf die Grundeinstellung.

Schlüsselwörter
Mensch-Katze-Beziehung, Grundeinstellung des Katzenhalters, Bindung

Summary
The attitude and the personality of the animal owner, which fundamentally developed through their cultural norms, personal experiences and demographic factors, have a significant influence on the human-animal relationship. This basic attitude is reflected in individual action and the occupation with animals and nature. The extent to which the basic attitude of the cat owner affects the human-cat relationship are the subject of this study. Within a year, 323 cat owners participated in a questionnaire-based study on influencing factors on the human-cat relationship. The individual sections of the questionnaire included questions on general and settlement structural data of the cat owner and the cat, as well as on the housing of the cat. Furthermore, characteristics of the relationship to the cat and the character of the cat were interrogated. Using the integrated questionnaire for the evaluation of the „attitudes towards and knowledge of animals“ (Kellert, 1980), conclusions were drawn about the basic attitudes of the cat owners. Interrelations between the data were analysed using one-way analysis (ANOVA) and Pearson’s correlation coefficient (PCC) (IBM SPSS Statistics 23®). The attitude of the cat owners towards the cat has evolved from a purely utilitarian perspective towards a more emotional relationship, whereby the interest in ecological and scientific topics becomes more important for the cat owner. The basic attitude of the cat owner has an effect on the quality of the human-cat relationship and the attitude towards the cat. In particular, cat owners with a humanistic attitude build a stronger bond to their cat. Cat owner‘s parameters, such as his/her sex, age and social characteristics (family status), influence the basic attitude of the cat owner. Additionally, parameters of the cat, such as the age at acquisition have an influence on this basic attitude.

Keywords
human-cat relationship, attitude of cat owner, attachment

Downloadartikel

Kostenloser Download für Abonnenten!

Sie sind noch kein Abonnent? Hier können Sie sich registrieren.

Weitere Informationen zum Beitrag

© Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG