26. März 2019, 21:53

Premium-Termine

Wundmanagement_Teaserbild.jpg

Alles für die Heilung: Wunden fachgerecht behandeln

Wie sieht das geeignete Monitoring von Wundinfektionen aus? Welche Therapieansätze sind sinnvoll, welche kontraproduktiv? Wann sollten Sie Antibiotika einsetzen und welche Alternativen gibt es? Melden Sie sich bis zum 3. April 2019 gratis an. weiterlesen

AdobeStock_118200658.jpg

Lahmheiten auf der Spur

Wenn der Hund mit einer Verletzung in die Praxis humpelt, kann das den Tierarzt in die Irre führen. Lahmheit und Verletzung werden in Verbindung gebracht. Aber Achtung: Der Schein kann trügen. weiterlesen

Aufmacher_Foto_Pantke.jpg

Schon wieder Harnsteine

Harnsteine, die Schmerzen verursachen, die mit Infektionen in Verbindung zu bringen sind oder die eine Funktionsstörung provozieren, sollen entfernt werden. Welche Methoden der Steintherapie gibt es, und welche ist im Einzelfall die richtige? weiterlesen

Fotolia_29904668_Subscription_Yearly_XL_PLUS.jpg

Chronische Schmerzpatienten in der Kleintierpraxis

Weil ITIS überzeugt ist, dass für eine optimale Betreuung von Schmerzpatienten das gesamte Praxisteam wichtig ist, wendet sich unser kostenloses Webinar ausdrücklich an Tiermedizinische Fachangestellte... weiterlesen

Termin suchen

Termine

  • 13.03. - 13.03.2020 Tiermedizinische FachangestellteDas TFA Wissens Quiz

    Veranstaltungsart: Tiermedizinische Fachangestellte

    Preis: 0,00

    Trainer: Herr Dr. Wieland Beck, Dr. Stefanie Peters

    Beschreibung: Die Live-Veranstaltung findet am 13.03.2019 von 19:30 – 21:00 Uhr statt. Die Aufzeichnung kann über einen längeren Zeitraum bestellt werden. Die Themenfelder Dermatologie und Parasitologie sind groß, die Fälle in der täglichen Praxis ganz unterschiedlich und manchmal kompliziert. Wann sind es Parasiten, die Hund und Katze plagen? Wann ist es eine Allergie? Kann die tiermedizinische Fachangestellte schon im Erstkontakt mit dem Patientenbesitzer eine Einordnung treffen? Wir setzen in diesem Online-Seminar unseren erfolgreichen Ansatz fort, Fallbeispiele zu zeigen und die richtigen Antworten hinter falschen zu verstecken. Oder kann vielleicht Vieles richtig sein? Die beiden Experten Dr. Wieland Beck, Fachtierarzt für Parasitologie, und Dr. Steffi Peters, Veterinärdermatologin, stehen in diesem Online-Seminar im Doppelreferat zur Verfügung. Sie bringen Fragen und Fallbeispiele aus ihren Spezialgebieten mit und fordern Sie auf, mitzuknobeln und mitzuraten. Hier trifft sich die Dermatologie mit der Parasitologie und das kann auch bedeuten, Denksportaufgaben zu lösen und Spaß an Diskussion und Argumentation zu haben.

    Homepage: https://www.akademie.vet

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 0

    Trainer: Frau Dr. Mirja Nolff

    Beschreibung: Ob Beißerei, Schnittverletzung oder Autounfall: Wunden sind ein häufiger Vorstellungsgrund in der Praxis. Ihre Behandlung kann eine große Herausforderung sein – vor allem wenn die Unterhaut und tiefergelegenes Weichteilgewebe verletzt ist. Dieser virtuelle Klassenraum gibt Ihnen einen Überblick, wie Sie offene Wunden professionell managen und was Sie dafür benötigen. Wie sieht das geeignete Monitoring von Wundinfektionen aus? Welche Therapieansätze sind sinnvoll, welche kontraproduktiv? Wann sollten Sie Antibiotika einsetzen und welche Alternativen gibt es? In unserem Webinar gibt Expertin Mirja Nolff praktizierenden Tierärzten konkrete Hinweise zum Umgang mit offenen Wunden und erläutert, wie Sie diese fachgerecht versorgen. Haben Sie Lust auf eine spannende Fortbildung rund um das Wundmanagement? Dann seien Sie dabei!

    Homepage: https://vetline-Akademie

  • 26.03. - 26.03.2020 TierärzteAdipositas bei Hund und Katze

    Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 0,00

    Trainer: Herr PD Dr. Nadine Paßlack

    Beschreibung: Die Live-Veranstaltung findet am 26.03.2019 von 19:30 – 21:00 Uhr statt. Die Aufzeichnung kann über einen längeren Zeitraum bestellt werden. Die Prävalenz von Übergewicht bei Hunden und Katzen in westlichen Industrieländern beträgt laut aktuellen Studien etwa 30-40 %. Übergewicht verringert die Leistung und Lebenserwartung und verschlechtert die Lebensqualität. Starke Adipositas bei Hunden und Katzen sollte sowohl von Tierärzten als auch von Besitzern aufgrund der Vielzahl an möglichen Folgeerscheinungen (z. B. Diabetes mellitus, orthopädische Erkrankungen u.a.) als ernst zu nehmendes Problem erkannt werden. Welche Strategien zur Behandlung von Adipositas greifen seitens der Fütterung? Können kommerzielle Diätfuttermittel und hausgemachte Rationen eingesetzt werden? Wie sehen erfolgreiche Beratungsansätze aus und wie kann die Besitzercompliance gefördert werden?

    Homepage: https://www.akademie.vet

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 0,00

    Trainer: Frau Dr. Teresa Müller

    Beschreibung: Die Live-Veranstaltung findet am 27.03.2019 von 19:30 – 21:00 Uhr statt. Die Aufzeichnung kann über einen längeren Zeitraum bestellt werden. Die systemische Hypertension gilt als eine der häufigsten Erkrankung der geriatrischen Katze. Bereits ab Werten von 150 mmHg kann eine Schädigung der Zielorgane eintreten (Auge, Herz, Gehirn und Niere). Intraokuläre Blutungen und Blindheit gehören zu den häufigsten Vorstellungsgründen von Katzen mit Bluthochdruck. Sind erst einmal großflächige Blutungen und/oder Netzhautablösungen eingetreten, ist eine irreversible Erblindung häufig die Folge. Die Lokalisation von intraokulären Blutungen und die Beurteilung retinaler Schäden sowie weitere ophthalmologische Befunde und deren Abgrenzung möglicher Differentialdiagnosen setzen den Schwerpunkt dieses Seminars. Darüber hinaus geht es um Prophylaxe und um bestehende Richtlinien im Umgang mit der felinen Hypertension. So empfiehlt beispielsweise die International Society of Feline Medicine (ISFM) eine jährliche Blutdruckmessung aller Katzen ab 7 Jahren.

    Homepage: https://www.akademie,vet

  • Veranstaltungsart: Sonstige

    Preis: 890

    Trainer: Herr DVM, Cert.ISELP Henk van der Veen, BVSc, PhD, Cert EO, DESM, Dipl.ECVS, FRCVS Graham Munroe, Dr.Med.Vet., DVM, Dipl.ECVS, MRCVS Emmanuel Engeli, Master Saddler, Qualified Saddle Fitter Kay Hastilow

    Ort: Ebreichsdorf

    Beschreibung: Many sports horses suffer from debilitating conditions affecting the back, pelvis and sacroiliac region. The topics covered through lectures and wetlabs on this course include amongst others up-to-date therapies back, pelvic & hip ultrasound saddle fit assessment and sacroiliac / facet joint injection techniques on specimens.

    Homepage: https://www.vetpd.com/courses/course-details/back-sacroiliac-and-pelvic-problems-of-the-horse-mar-2019

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 890

    Trainer: Herr DVM, Cert.ISELP Henk van der Veen, BVSc, PhD, Cert EO, DESM, Dipl.ECVS, FRCVS Graham Munroe, Dr.Med.Vet., DVM, Dipl.ECVS, MRCVS Emmanuel Engeli, Master Saddler, Qualified Saddle Fitter Kay Hastilow

    Ort: Ebreichsdorf

    Beschreibung: Many sports horses suffer from debilitating conditions affecting the back, pelvis and sacroiliac region. The topics covered through lectures and wetlabs on this course include amongst others up-to-date therapies back, pelvic & hip ultrasound saddle fit assessment and sacroiliac / facet joint injection techniques on specimens.

    Homepage: https://www.vetpd.com/courses/course-details/back-sacroiliac-and-pelvic-problems-of-the-horse-mar-2019

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: € 6.800.- für alle 10 Kurse

    Trainer: Frau Dr. med.vet. Brigitte Traenckner

    Ort: Hofheim-Diedenbergen

    Beschreibung: Kurs 1: PRINZIPIEN UND GRUNDLAGEN DER OSTEOPATHIE Referent: Dr. med.vet. Brigitte Traenckner 29.-31.03.2019 Veranstaltungsort: H+ Hotel, Casteller Str. 106, D-65719 Hofheim-Diedenbergen Veranstalter: Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Equilibre, www.tao-equilibre.de Seminarbeschreibung Einführung, Geschichte & Philosophie der Osteopathie Neurovegetative Steuerung, Omnipräsenz der Faszien Grundlegende und besondere Behandlungsformen Technikvielfalt als Grundlage einer an den Patienten angepassten Therapie Die 3 Prinzipien der Osteopathie Konzept der osteopathischen “Läsion” Somatische Dysfunktion, Osteopathische Äthiopathogenese, “L`écoute” – das osteopathische “Horchen” Was bedeutet Fühlen lernen, mit welchen Mitteln werden welche Fähigkeiten geschult, Entsprechungen hinsichtlich der TCM Beispiele und Übungen für grundlegende Behandlungsformen (Kranial, Faszial, Viszeral, Mechanisch), Besondere Behandlungsformen, praktische Übungen

    Homepage: https://www.tao-equilibre.de

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 330,00 € (zzgl. 19% MwSt. 62,70 € = 392,70 €)

    Trainer: Herr Dr. FTA Nikola Pantchev Pantchev, PD Dr. Christian Stockhaus

    Ort: Bochum

    Beschreibung: Samstag 9 - 19 Uhr Anämie mit Schwerpunkt Immunhämolyse: Anaplasmose, Ehrlichiose, Babesiose Thrombozytopenie mit Schwerpunkt immunbedingte Thrombozytopenie: Leishmaniose, Dirofilariose Immunbedingte Polyarthritis/Glomerulonephritis: Neues zur Borreliose Bartonella u.a. Chronische Gastroenteropathien: Giardien, Kryptosporidien, enteropathogene Viren und Bakterien Chronische Atemwegserkrankungen: Angiostrongylus, Lungenwurminfektionen und andere Atemwegserreger

    Homepage: https://symposien.vet

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 715,00 € (zzgl. 19% MwSt. 135,85 € = 850,85 €)

    Trainer: Frau Dr. Dipl. ECVS Cetina Thiel

    Ort: Bochum

    Beschreibung: Samstag 9 - 18 Uhr Moderne Verbandstechniken, Wundauflagen Notfälle im Harntrakt: FLUTD, Katheter, Blasenruptur etc. Notfälle im Darmtrakt: Volvulus, Ileus & Co. PRAKTISCHE ÜBUNGEN Verbände und Drainagen Enterotomie, Enterektomie Präpubischer Katheter, Blasennaht Sonntag 9 - 13 Uhr Erkrankungen der Milz (inkl. Splenektomie) Nach Torsio ventriculi: Diagnose, Therapie, Nachsorge Traumata: Pneumothorax, Zwerchfellruptur, Hernia abdominalis etc. PRAKTISCHE ÜBUNGEN Milzexstirpation Invagination Magen Kontrolle Zwerchfell

    Homepage: https://symposien.vet

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 330,00 € (zzgl. 19% MwSt. 62,70 € = 392,70 €)

    Trainer: Frau Dr. Dipl. ECVD Nina Thom, Dr. Dipl. ECVD FTÄ Nina Glos

    Ort: Bochum

    Beschreibung: Sonntag 9 - 17.30 Uhr Überblick über den dermatologischen Untersuchungsgang Einführung in die Benutzung der Mikroskope Allergische Hauterkrankungen bei Hund und Katze: Klinisches Bild, Diagnose, Differentialdiagnosen und Therapien Diagnostik und Therapie der Otitis externa /media und Pinnaerkrankungen Interaktive klinische Fallbeispiele mit Möglichkeit zur Diskussion eigener Fälle PRAKTISCHE ÜBUNGEN Mikroskopie

    Homepage: https://symposien.vet

  • 31.03.2019 Tiermedizinische FachangestellteNotfall-Assistenz für Fortgeschrittene (Bochum) (Bochum)

    Veranstaltungsart: Tiermedizinische Fachangestellte

    Preis: 185,00 € (zzgl. 19% MwSt. 35,15 € = 220,15 €)

    Trainer: Frau Dr. TFÄ Charlotte Günther

    Ort: Bochum

    Beschreibung: Sonntag 9 - 16.30 Uhr Erste Hilfe bei ausgewählten Erkrankungen: Thorakale, abdominale, orthopädische und neurologische Erkrankungen Ausgewählte Narkosezwischenfälle und deren Management Interaktive Fallbesprechungen Infusions-/Transfusionsmanagement: Wann gebe ich was? Handling der Bluttransfusion

    Homepage: https://symposien.vet

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 350.00€ netto

    Trainer: Herr Dr. Friedrich Roes, Dr. Wolf von Bomhard

    Ort: Münster

    Beschreibung:

    Im Modul 2 werden weitere Tumoren der Haut und Unterhaut zytologisch thematisiert, es stellt die Erweiterung des ersten Teils dar. Zusätzlich werden Maulschleimhaut-Tumoren besprochen. Das 2. Modul ist als eigenständiges Seminar konzipiert, so dass es vom bereits zytologisch Tätigen unabhängig von Modul 1 gebucht werden kann. Schwerpunkt-Themen sind der zytologische Rundzelltumor (Histiozytom, Plasmozytom, cutanes Lymphom, malignes Melanom) und epitheliale Tumoren. Hierbei werden die Trichoblastome, Basalzelltumoren sowie Adenome und Adenokarzinome der Talg- bzw. Schweißdrüsen im Bereich der Kopfhaut vorgestellt. Die Abgrenzung des oralen Plattenepithelkarzinoms der Katze zu einer Osteomyelitis wird gesondert herausgearbeitet. Praxis: Feinnadelaspiration am bereitgestellten Tumormaterial Mikroskopische Übungen an Präparaten mit einsehbarer Diagnose, verblindeten und selbst erstellten Präparaten.

    Homepage: https://www.zahn-und-zyto-seminare.de

  • 06.04.2019 Tiermedizinische FachangestellteHunde- und Katzenernährung (Berlin)(Berlin)

    Veranstaltungsart: Tiermedizinische Fachangestellte

    Preis: 125,00 € (zzgl. 19% MwSt. 23,75 € = 148,75 €)

    Trainer: Frau PD Dr. FTÄ Nadine Paßlack

    Ort: Berlin

    Beschreibung: Samstag 10.30 - 16.30 Uhr Ernährung gesunder Hunde und Katzen: Welche Nährstoffe sind wichtig? Fütterungsmöglichkeiten, Vor- und Nachteile (Feucht- und Trockenfutter, Eigenration – roh oder gekocht) Wie stelle ich eine Ration zusammen? Fütterungsanpassungen bei Erkrankungen (z. B. Nierenerkrankung, Futtermittelallergie) PRAKTISCHE ÜBUNGEN Deklarationen verstehen Eigenrationen beurteilen Fallbeispiele Fütterung

    Homepage: https://symposien.vet

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: Frühbucherbonus bis 31.01.2019 € 660 (inkl. 20% Mwst.) Kosten bei Buchung ab 01.02.2019 € 708 (inkl. 20% Mwst.) Studenten, Doktoranden, Interns € 500 (inkl. 20% Mwst.)

    Trainer: Herr Prof.Dr., Dipl. AVDC Alexander Reiter, Dr.med.vet., FTA für Kleintiere Matthias Eberspächer-Schweda

    Ort: Lech am Arlberg

    Beschreibung:

    Die Themen: • Anatomie und Physiologie der Zähne und des Kiefers • Anatomie und Physiologie von Lippen, Backen, Zunge, Gaumen, Kaumuskulatur, Kiefergelenk, Speicheldrüsen und regionalen Lymphknoten • Orale Untersuchung und Befundaufnahme beim wachen Tier • Orale Untersuchung und Befundaufnahme beim narkotisierten Tier • Häufige Zahn- und Kiefererkrankungen beim Kleintier • Techniken beim Zahn- und Kieferröntgen • Interpretation des Zahn- und Kieferröntgens • Perioperative Überlegungen zum Zahn- und Kieferpatienten • Intraoperative Nervenblöcke und postoperative Schmerzkontrolle beim Zahn- und Kieferpatienten • Professionelle Zahnreinigung und Strategien zur Vorsorge • Einführung in die parodontale Chirurgie • Geschlossene und offene Zahnextraktion • Behebung von Komplikationen der Zahnextraktion • Aufarbeitung eines Patienten mit einem oralen Tumor • Stabilisierung eines Patienten mit Kieferfraktur und Weichteiltrauma • Fallbeispiele zur interaktiven Diskussion

    Homepage: http://www.vetforum-oberlech.net

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 620.- bis 28.02.2019

    Trainer: Herr Dr. med.vet. Jean-Pierre Pallandre

    Ort: D-65719 Hofheim-Diedenbergen

    Beschreibung: In diesem Kurs werden die Kenntnisse zur strukturellen Manipulation, die Ihr im Grundkurs erworben habt, vertieft und speziellere Techniken für die einzelnen Abschnitte der Wirbelsäule vom Okziput bis zum Pelvis gelehrt. Wie unterscheidet man zwischen ligamentärer, muskulärer und facettärer Läsion und wie wird die passende Technik angewandt? Wie geht man mit einem jungen Hund/Pferd, einem geriatrischen Hund/Pferd, einem akut erkrankten, oder einem wehrigen Tier um? Welche Unterschiede gibt es in der faktischen Herangehensweise zwischen Pferd und Kleintier? Basierend auf dem theoretischen Ansatz, konzentriert sich dieser Kurs vor allem auf die praktischen Übungen, die neue Möglichkeiten und Variationen der verschiedenen Ansprüche an die aktuellen therapeutischen Behandlungsfälle eröffnen. Kursort: H+ Hotel, Hofheim-Diedenbergen

    Homepage: https://www.tao-equilibre.de

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: € 6.800.- für alle 10 Kurse

    Trainer: Frau Ilona Willebrand

    Ort: Hofheim-Diedenbergen

    Beschreibung: Kurs 2: FASZIALE OSTEOPATHIE I Referent: Ilona Willebrand, Tierärztin 26.-28.04.2018 Veranstaltungsort: H+ Hotel, Casteller Str. 106, D-65719 Hofheim-Diedenbergen Veranstalter: Tierärztliche Akademie für Osteopathie - Equilibre, www.tao-equilibre.de Seminarbeschreibung Die Faszien in Struktur und Funktion Detailliertes Studium der faszialen Anatomie, Histolgie, Physiologie, Neurophysiologie, Embryologie Die Faszie in der Historie und moderne Faszienforschung Tensegrity Modell Fasziale Ketten und Diaphragmen im Gesamtorganismus Die Palpation der faszialen Mobilität und Motilität Theoretische Grundlagen und praktischer Einsatz faszialer, osteopathischer Tests Praktische Übungen

    Homepage: https://www.tao-equilibre.de

Termine einstellen

Zum Terminformular geht es hier entlang.


März 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So  
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
April 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So  
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Tierhalter | Kostenfreie Broschüren

10 Fragen & Antworten
Unsere Tierhalter-Ratgeber unterstützen Sie in der Kommunikation mit den Patienten-
besitzern, denn sie beantworten die häufigsten Fragen zu folgenden Themen:

  • Ernährungsmythen bei Hund und Katze
  • Gelenkerkrankungen beim Hund
  • Chronische Nierenerkrankung der Katze
  • Herzerkrankungen beim Hund
  • Ohrenentzündung beim Hund
  • Hund und Katze richtig entwurmen
  • Kastration beim Hund: Sinn oder Unsinn?
Hier können Sie kostenfrei nachbestellen.
powered by SiteFusion
OK

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.