24. Juni 2018, 15:07

Premium-Termine

Aufmacher_Foto_Pantke.jpg

Schon wieder Harnsteine

Harnsteine, die Schmerzen verursachen, die mit Infektionen in Verbindung zu bringen sind oder die eine Funktionsstörung provozieren, sollen entfernt werden. Welche Methoden der Steintherapie gibt es, und welche ist im Einzelfall die richtige? weiterlesen

Fotolia_29904668_Subscription_Yearly_XL_PLUS.jpg

Chronische Schmerzpatienten in der Kleintierpraxis

Weil ITIS überzeugt ist, dass für eine optimale Betreuung von Schmerzpatienten das gesamte Praxisteam wichtig ist, wendet sich unser kostenloses Webinar ausdrücklich an Tiermedizinische Fachangestellte... weiterlesen

Termin suchen

Termine

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 350.00€ netto

    Trainer: Herr Dr. Friedrich Roes

    Beschreibung: Der Wunsch nach Wiederherstellung oder Erhalt von Zähnen beim Hunde hat in den letzten Jahrzehnten deutlich zugenommen. Auf diesem Gebiet kann die Veterinärmedizin auf einen reichhaltigen Fundus der Zahnmedizin zurückgreifen. Hundezähne werden meist durch ein Trauma geschädigt. Knapp 10 % aller Hunde leiden an Zahnfrakturen - es bietet sich ein großes Betätigungsfeld. Zahnhartsubstanzschäden können aber auch durch Karies bzw. CORL (Canine odontoklastische resorptive Läsion) hervorgerufen werden. Letztere sind wie bei der Katze von den Restaurationsversuchen auszunehmen. Spätestens wenn die Pulpenhöhle eröffnet ist, muss gehandelt werden. Soll der Zahn erhalten werden, bieten sich eine direkte Überkappung oder eine Wurzelkanal-Behandlung an. Ansonsten bleibt nur die Extraktion. Die Wurzelkanalbehandlung eines Hunde-Caninus ist aufgrund der Kanallänge besonders anspruchsvoll und bedarf veterinärmedizinischer Spezial-Instrumente. Trotz dieser sind viele Kniffe von Nöten, um Erfolg zu haben und um diese geht es an diesem Tag. Inhalte: Zahnanatomie, Pathophysiologie von Zahnfrakturen, Karies und CORL radiologische Diagnostik direkte und indirekte Überkappung Füllungstherapie einschließlich Kavitätenpräparation mit Compositen bzw. Glas-Ionomer-Zementen Wurzelkanalbehandlung-Methoden am Caninus und einem mehrwurzligen Backenzahn Wurzelspitzenresektion am Caninus Um das erworbene Wissen zu vertiefen, ist viel Zeit für den praktischen Teil eingeplant. Die Hunde-Nativpräparate werden gestellt. Sie arbeiten selbständig an einem OP-Platz mit Zahnstation und führen eine Wurzelkanalbehandlung am Caninus und einem weiteren Zahn durch. Ein Wurzelkanal-Instrumente-Set in Überlänge ist mitzubringen.

    Homepage: http://www.zahn-und-zyto-seminare.de

  • Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 535,00 EUR

    Trainer: Frau Dr. Esther Schalke, Celina del Amo, Felicitas Behr

    Beschreibung: Modul 3 - Therapiegestaltung I

    Homepage: http://www.lupologic.de/seminare/all/tieraerztliche-modulreihe-verhaltenstherapie-fuer-kleintiere-modul-3-kurs-september-2018-juni-2019/

  • Veranstaltungsart: Kongress

    Beschreibung:

    Dabei sein lohnt sich! Es erwarten Sie hochkarätige Fachvorträge, Podiumsdiskussionen und eine umfangreiche Industrieausstellung. Dabei bilden wir in praktischen und wissenschaftlichen Vorträgen und Workshops die neuesten Themen und Trends in der Veterinärmedizin ab und richten uns an praktizierende Tierärzte aller Fachrichtungen, Praxisassistenten, TFAs, Studierende und Tierärzte des öffentlichen Veterinärwesens. Unser abwechslungsreiches Programm gliedert sich in verschiedene Themenbereiche aus der Kleintier-, Pferde- und Nutztierpraxis sowie aus den Tätigkeitsfeldern im öffentlichen Veterinärwesen.

    Homepage: https://www.niedersächsischer-tierärztetag.de

  • 09.02. - 10.02.2019 Zahnsanierung Katze

    Veranstaltungsart: Tierärzte

    Preis: 500,00 € netto

    Trainer: Herr Dr. Friedrich Roes

    Beschreibung:

    In diesem Intensivseminar führen Sie eine Zahnsanierung durch, wie Sie sie in der Praxis vorfinden. Im theoretischen Teil lernen Sie, speziell auf das Gebiss einer Katze einzugehen. FORL (früher „neck lesions“), Parodontitis, Stomatitis, orales Plattenepihelkarzinom und Osteomyelitis sind die Themenschwerpunkte. Im praktischen Teil arbeiten Sie an Ihrem Katzennativpräparat und führen eine vollständige Sanierung durch. Sie erheben den Maulhöhlenstatus, röntgen alle Quadranten und stellen einen Therapieplan auf. Diesen setzen Sie nach Diskussion an einem OP-Platz mit Zahnstation um und führen abschließend Röntgenkontrollen durch. Sie erfahren, welche Ausrüstung sinnvoll ist, wie man Katzen medizieren und anästhesieren kann und wie man effizient operiert. Um das erworbene Wissen zu vertiefen, ist viel Zeit für den praktischen Teil eingeplant.

    Homepage: https://www.zahn-und-zyto-seminare.de

  • Veranstaltungsart: Tiermedizinische Fachangestellte

    Preis: 115,00 € netto

    Trainer: Herr Dr. Friedrich Roes

    Beschreibung: Dieses Seminar vermittelt Tierarzthelferinnen und -helfern die Grundlagen für eine effektive Assistenz bei der Zahnbehandlung von Hund und Katze. Sie erhalten einen Einblick in die Anatomie der Maulhöhle, erheben den Maulhöhlenstatus und erlernen Lagerungstechniken, um aussagekräftige Röntgenbilder zu erstellen. Anschließend erhalten Sie einen Einblick in die Beurteilung von Zahnröntgenaufnahmen. Sie werden in Instrumentenkunde und -Pflege, OP-Vorbereitung und professioneller Zahnsteinentfernung einschließlich Oralprophylaxe geschult. Theorie und Praxis wechseln sich ab. Ziel des Seminars ist es, Wissen und Freude für die Zahnbehandlung von Hund und Katze zu vermitteln.

    Homepage: https://www.zahn-und-zyto-seminare.de

Termine einstellen

Zum Terminformular geht es hier entlang.


Januar 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So  
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Februar 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So  
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Tierhalter | Kostenfreie Broschüren

10 Fragen & Antworten
Unsere Tierhalter-Ratgeber unterstützen Sie in der Kommunikation mit den Patienten-
besitzern, denn sie beantworten die häufigsten Fragen zu folgenden Themen:

  • Ernährungsmythen bei Hund und Katze
  • Gelenkerkrankungen beim Hund
  • Chronische Nierenerkrankung der Katze
  • Herzerkrankungen beim Hund
  • Ohrenentzündung beim Hund
  • Hund und Katze richtig entwurmen
  • Kastration beim Hund: Sinn oder Unsinn?
Hier können Sie kostenfrei nachbestellen.
powered by SiteFusion
OK

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.