24. April 2018, 01:40

Kunst oder Krankheit?

Testen Sie Ihren diagnostischen Blick - einmal im Monat in Der Praktische Tierarzt. Wir präsentieren Ihnen jeweils eine Ultraschall-, Röntgen-, MRT- oder CT-Aufnahme, Sie bekommen heraus, worum es geht. Die Lösung des jeweils aktuellen Rätsels finden sie hier, die bisherigen Folgen auf dieser Seite.

Linsenluxation

Warmblutstute, 22 Jahre. Hornhauttrübung rechts seit vier Wochen. Auge ohne Reizerscheinungen. weiterlesen

Alterserscheinungen am Hundegebiss

Unterkiefer-Röntgenaufnahme eines Hundes im fortgeschrittenen Alter. weiterlesen

Komplikationen nach Schlundverstopfung

Warmblutstute, 13 Jahre. Komplikationen nach Schlundverstopfung. Die Stute zeigt eine pumpende, erschwerte Atmung. Temperatur 40,6 °C. weiterlesen

Halsvenen

Warmblutstute, 7 Jahre. Die Stute zeigte eine plötzliche Schwellung der linken Kopfseite an der Ganasche. Im Bereich der linken Drosselrinne ist eine strangartige Verdickung zu palpieren. Vor 1 Woche hatte die Stute eine intravenöse Injektion erhalten weiterlesen

Infektiöse AV-Klappenerkrankung

weiterlesen

Mineralisation der Rippenknorpel

Die Röntgenuntersuchung eines Meerschweinchens zeigt diffuse Verschattungen im Thorax. weiterlesen

Hochgradige Gewebetraumatisierung

Irischer Setter, männlich, 2 Jahre, mit Verletzung des linken Ellenbogens durch einen Verkehrsunfall. Deutlich palpierbare Zusammenhangstrennung des Weichteilgewebes mit hochgradiger Gewebeschwellung. weiterlesen

Mittelgradiger Knochenabbau im Unterkiefer

Die dentale Röntgenuntersuchung eines Hundes dokumentiert einen Substanzverlust. weiterlesen

Verstopfte Riesenschlange

Tigerpython (Python molurus) mit Entleerungsstörungen. weiterlesen

Hernia peritoneopericardialis

Ein sechs Wochen alter Welpe mit retardierter Entwicklung zeigt wenig Spieltrieb und ist schnell müde. weiterlesen

Enteritis beim Welpen

Es geht um einen acht Wochen alten Welpen mit klinischen Symptomen einer intestinalen Entzündung. weiterlesen

Hund mit Leptospirose

Rhodesian Ridgeback, männlich, acht Monate: Erbrechen seit zwei Tagen, schmerzhaftes Abdomen. weiterlesen

powered by SiteFusion