23. Oktober 2018, 20:04

Meldungen

Atypische Myopathie ǀ 19.10.2018

Jetzt ist der Ahorn am giftigsten

Im Herbst landen wieder Ahornsamen auf den Pferdeweiden. Wie lässt sich einer Vergiftung vorbeugen? weiterlesen

Radiologie | Kleintiere ǀ 17.10.2018

Röntgenfachkunde: Ist es schon wieder so weit?

Ohne eine Aktualisierung Ihrer Röntgenfachkunde wenden Sie Röntgenstrahlung illegal an. Was habe ich zu erwarten, wenn ich kontrolliert werde? Wir haben beim Experten nachgefragt. weiterlesen

„Etwas ADHS haben wir heute alle“*

Digitaler Wahnsinn und seine Auswirkung aufs Gehirn: Wie schnell lassen Sie sich von Patientengespräch oder Operation ablenken? Apps wie Realizd messen, wie oft Sie am Tag zum Handy greifen. weiterlesen

Erste Hilfe | Heimtier ǀ 04.10.2018

Das Kaninchen als Notfallpatient

Für viele Tierärzte stellt die Behandlung von Heimtieren – insbesondere die von Notfallpatienten – eine Herausforderung dar. Wie stabilisiere ich z. B. ein Kaninchen mit Atemnot? Wir haben bei unserer Referentin Yvonne Eckert nachgefragt. weiterlesen

Kardiologie | Interview ǀ 28.09.2018

Vorhofflimmern beim Pferd behandeln

Die transvenöse elektrische Kardioversion (tvec) ist eine moderne Therapiemethode, die Pferden mit Herzrythmusstörungen helfen kann. Doch für welche Patienten und Kliniken eignet sie sich? Wir haben Pferdetierärztin Hannah Junge gefragt. weiterlesen

Ferkel würden die Impfung wählen

Das Verbot der betäubungslosen Kastration kommt. Unter den möglichen Alternativen ist die Impfung gegen Ebergeruch die Ferkel-freundlichste. weiterlesen

Protozoa | Verhalten ǀ 26.09.2018

Mit Toxoplasma in die Selbstständigkeit

Interessante Zusammenhänge: Laut einer Studie sind Menschen, die mit dem Einzeller Toxoplasma gondii infiziert sind, besonders häufig selbstständig. weiterlesen

Verhalten | Katze ǀ 25.09.2018

Kahler Bauch und nackter Schwanz – die psychogene Alopezie der Katze

Ist der Putzdrang von Katzen so ausgeprägt, dass kahle Stellen entstehen, kann eine psychische Verhaltensstörung dahinterstecken. Fünf Fragen an Patricia Solms, zu deren Spezialgebiet abnorm repetitive Verhaltensweisen zählen. weiterlesen

Alveoläre Echinokokkose (AE): Achtung bei Mäusefängern!

Die durch den Bandwurm Echinococcus multilocularis hervorgerufene Erkrankung ist eine der relevantesten parasitären Zoonosen in Mitteleuropa. Vor allem Hunde, die Mäuse jagen, können sich leicht infizieren. weiterlesen

Durchfall antibiotisch behandeln?

Ein Hund leidet unter Durchfall, im Kot werden Salmonellen oder andere Enterobakterien nachgewiesen. Ein Fall für eine Antibiose? Nicht unbedingt. weiterlesen

Expertendebatte

 Fachforum Kleintiere
Hier stellt sich ein Expertenteam Ihren Fachfragen. Aktuell geht es unter anderem um Nasenspiegelresektionen bei Katzen sowie um die Therapie von Herzwürmern.
powered by SiteFusion
OK

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.