27. Mai 2020, 02:37

Meldungen

Corona - wo finde ich als Tierarzt Infos?

Fast stündlich ploppen neue Push-Nachrichten auf dem Smartphone auf. Doch wo finde ich die relevanten Nachrichten für meine Berufsgruppe, Landwirte und Tierhalter? Eine Linkliste. weiterlesen

Das neue Coronavirus und unsere Haustiere

Die Anzahl der Neuinfektionen mit SARS-Cov-2 steigt stetig. Wir beantworten sieben Fragen, die Tierhalter in dieser Ausnahmesituation an ihren Tierarzt stellen. weiterlesen

Putensterben: Keine Therapie in Sicht

Die Schwarzkopfkrankheit ist zurück. Studien laufen, doch Therapiemöglichkeiten für die Histomonose gibt es kaum. weiterlesen

Anthelminthika | Pferd ǀ 05.03.2020

Wissenslücken bei Entwurmung: Es gibt Verbesserungsbedarf

Kein einheitliches Entwurmungsregime, Resistenzen und Verunsicherung: Vier Dinge, die Tierhalter und Veterinäre wissen sollten plus Anregungen, was der Pferdepraktiker besser machen kann. weiterlesen

Verhalten | Hund ǀ 04.03.2020

Kastrationsberatung: Wann jaulen Hunde unter Hormoneinfluss?

Eine Studie hat untersucht, wie sich die Keimdrüsenhormone auf das Verhalten von Hündinnen auswirken. Tierärzte können daraus Schlüsse für ihr Beratungsgespräch zur Kastration ziehen. weiterlesen

GOT-Novelle gilt ab sofort

Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt am 13.02.2020 tritt die "Notdienst-GOT" ab sofort in Kraft und ist von Tierärzten umzusetzen. weiterlesen

Sagen Sie: Wie digital ist die Tiermedizin?

Telemedizin, künstliche Intelligenz, Big Data und smarte Praxiseinrichtung – die Digitalisierung wird die Veterinärmedizin verändern. Was glauben Sie wie sehr? weiterlesen

Anästhesie | Hund ǀ 07.02.2020

Windhund: Mutation erhöht Narkoserisiko

Windhunde können Anästhetika schlecht verstoffwechseln. Die ursächliche Mutation kommt aber auch bei anderen Rassen vor. weiterlesen

Virologie | Zoonose ǀ 06.02.2020

Achtung Zoonose! Neues vom Bornavirus

Daten aus Bayern zeigen, dass die Infektion mit dem Bornavirus für den Menschen potenziell tödlich sein kann. Unter den neu identifizierten Fällen waren häufig Katzenhalter. weiterlesen

Fütterung | Klima ǀ 05.02.2020

EU-Projekt: Speisereste ins Hundefutter?

Wär gut fürs Klima − das EU-Projekt Food for Feed überprüft, inwiefern Speisereste aus Hotels bei Hunden und Katzen als Rationskomponente eingesetzt werden können. Vier Fragen an Fütterungsexpertin Nadine Paßlack von der Freien Universität Berlin. weiterlesen

Expertendebatte

 Fachforum Kleintiere
Hier stellt sich ein Expertenteam Ihren Fachfragen. Aktuell geht es unter anderem um Nasenspiegelresektionen bei Katzen sowie um die Therapie von Herzwürmern.
© Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG | Kontakt | Sitemap | Mediadaten | Impressum | AGB
powered by SiteFusion
OK

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.