Überblick über die Thorakoskopie bei Hund und Katze

Gerade in der Thoraxchirurgie eröffnet die minimalinvasive Chirurgie, genannt Thorakoskopie, große Vorteile für unsere Patienten. Die Eröffnung des Brustkorbes wird allgemein als ein sehr schmerzhafter Eingriff angesehen und daher häufig davor zurück geschreckt. Dagegen ist die Bereitschaft für eine Thorakoskopie viel größer, da hierfür nur kleine, 6–11 mm große Zugänge benötigt werden.

Das Einbringen einer Optik in den Thorax ermöglicht, Bereiche deutlich besser einzusehen, welche mit der off enen Chirurgie nur sehr schwer zugänglich sind. Zudem kann über nur einen kleinen Zugang fast der gesamte Thorax eingesehen werden, was mit einer interkostalen Thorakotomie nur bedingt möglich ist. Weiterhin werden durch die Thorakoskopie das Weichteiltrauma und der postoperative Schmerz deutlich reduziert. Mithilfe der Thorakoskopie können eine Vielzahl von Eingriff en im Thorax durchgeführt werden, sofern der Patient in der Lage ist, eine Anästhesie am off enen Thorax zu tolerieren. Zu den gängigeren Eingriff en zählen neben der diagnostischen Thorakoskopie die Biopsieentnahme, die partielle Perikardektomie, die Ligatur des Ductus thoracicus und eine partielle oder komplette Lobektomie eines oder mehrerer Lungenlappen. Die Patienten erholen sich sehr schnell, benötigen weniger postoperative Analgesie und können früher aus der Klinik entlassen werden. Komplikationen in Verbindung mit einer Thorakoskopie treten nur selten auf und eine Konversion zu einer Thorakotomie ist jederzeit möglich.

Diese ATF-anerkannte interaktive Fortbildung können Sie bequem online bestellen.
 
Abonnenten bestellen kostenfrei! [maximal ein Teilnehmer pro Abonnement] 

Sonderregelung Praxen: 
Innerhalb einer Praxis können maximal zwei Teilnehmer pro Abonnement die Fortbildungen kostenfrei nutzen (1 Inhaber und 1 Assistent oder 2 Inhaber nehmen teil). Hierzu muss sich jeder Teilnehmer einzeln registrieren, einloggen sowie die Bestellung durchführen! 


  • Pro Abonnement dürfen zwei Teilnehmer die Fortbildung kostenfrei nutzen.
  • Die Teilnahme ist innerhalb eines Zeitraums von einem Jahr ab Publikationsdatum (siehe oben) möglich.
  • Der Fachbeitrag steht Ihnen dann als PDF-Datei zur Verfügung.
  • Die Beantwortung der Fragen erfolgt direkt online über unser Fragebogenmodul.
  • Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu den technischen Voraussetzungen


Autor: Brückner M
Quelle: Kleintierpraxis 62, Heft 08|2017, Seiten 497–514

© M. & H. Schaper GmbH

Überblick über die Thorakoskopie bei Hund und Katze

Autor:
Brückner M
Quelle:
Kleintierpraxis 62, Heft 08|2017, Seiten 497–514
Anzahl ATF-Stunden:
1
Artikel zur Fortbildung:
Überblick über die Thorakoskopie bei Hund und Katze
Normalpreis: 24,90€